Mieten statt kaufen: Software as a Service (SaaS) als erfolgreiche Unternehmensbasis!

Mieten statt kaufen: Software as a Service (SaaS)

Mieten statt kaufen: Software as a Service (SaaS)

Viele kleine und mittelständische Firmen stehen häufig und vor allem gerade in Wachstumsphasen vor großen Entscheidungen: Unternehmensprozesse sollen optimiert werden, fast alle Vorgänge sind hier softwarebasierend lösbar, doch die Anschaffung einer individuellen Softwarelösung erfordert sehr viel Disziplin bei der Konzeptionierung („Was wird eigentlich tatsächlich benötigt?“) und übersteigt oft die finanziellen Möglichkeiten im Aufbau von Unternehmen bzw. sind in der Umsetzung sehr zeitintensiv.

Abhilfe schaffen hier flexible – also Schnittstellen-offene – Softwarelösungen auf Mietbasis, die dem Unternehmer die Möglichkeit geben, seine grundlegenden Geschäftsprozesse wie beispielsweise Kundenverwaltung oder Warenverkauf über das Internet abzubilden, einfach und „out-of-the-box“, ohne dass sich der Unternehmer groß um IT, deren Infrastruktur bzw. Schutz und Pflege des technischen Systems, kümmern muss.

Die ec elements GmbH hat sich auf die Entwicklung derartiger Softwarelösungen spezialisiert und bietet mit den SaaS-Produkten Tradescale Onlineshop (E-Commerce Shopsystem), Clientscale CRM (Kundenverwaltung, CRM) und Mailscale Newsletter Marketing (Newslettermarketing) drei Lösungen für ambitionierte, mittelständische Unternehmen an, die sich auf ihr Business konzentrieren wollen – ohne sich mit Softwareentwicklung aufhalten zu müssen!

Hier Weiterlesen: Hilfe bei der Verbraucherhilfe – Big Data im Start-Up Unternehmen

Schreibe einen Kommentar